logo

Spielwiese für Nachdenkliche:
Nachgefragt ... Nachgehakt ...

Ausführliches zu Spielwiese für Nachdenkliche

Funktion der Metapher

Zitat


"Die Hauptfunktion der Metapher besteht darin, abstrakte und komplexe Zusammenhänge sowohl sprachlich als auch kognitiv fassbar zu machen. Während einige Domänen so konkret sind, dass wir sie direkt erfahren und kommunizieren können, sind wir in anderen auf metaphorische Hilfe angewiesen."(Drewer 2003)


Erläuterung


Die Metapher stellt eine Verbindung zwischen einem schwer fassbaren Zielbereich und dem Herkunftsbereich der Metapher her, indem ein Teil der Erfahrung aus dem Herkunftbereich auf den Zielbereich übertragen wird. So ist z.B. eine Theorie eine Untermenge von Gedankengebäuden. Genau wie ein Gebäude wird eine Theorie erstellt. Die Tätigkeit des Bauens wird so auf die Theorie übertragen. Entsprechend kann dann von einem Fundament einer Theorie oder von Untermauern einer Theorie gesprochen werden.


Meinung


Hat aber ein Gebäude Beine, so dass es auf "wackeligen Beinen" steht? Auf wackeligen Beinen stehen eher Menschen. Hat eine Theorie ein Dach? Eine Metapher unterscheidet sich von der Analogie also darin, dass letztere analog abbildet, während die Metapher eher Schlaglichter wirft, die den Zielbereich entsprechend einem Kriterium des Herkunftsbereiches ausleuchtet und strukturiert. Wittgensteins Sprachspiel ist z.B. keine Analogie sondern eine echte Metapher - obwohl Wittgenstein selbst es als Analogie erklärt. Gebärden Gehörloser oder Schallwellen Hörender haben einen völlig anderen Charakter als Spielfiguren. Eine Analogie besteht zwischen Brettspielen usw., aber die Metapher "Sprachspiel" erklärt die Tätigkeit der Bedeutungszuweisung zu "aus der Luft gegriffenen" Informationsträgern.



Literatur :
Die kognitive Metapher als Werkzeug des Denkens - Petra Drewer - Tübingen - 2003